Hinweis Mailzusendungen und Anlage Supportfälle - Änderungen zum 15. Oktober 2019

Wir werden unseren Maileingang zum 15.10.2019 auf "normal"-Outlook umstellen.

Was bedeutet das für Sie?

1.
Nutzen Sie bitte bei allen Supportanfragen in jedem Fall die Mailadresse support@SOFTAGE.de , nur dann wird ihre Anfrage automatisch in unserem SupportNET angelegt und ist für alle Supportmitarbeiter sichtbar.

Sie können den speziell gewünschten Mitarbeiter gerne mit cc. zusätzlich informieren.
Wenn Sie eine Anfrage direkt nur an einen Mitarbeiter senden, kann es sein, dass sie erst mit einer Zeitverzögerung als Ticket angelegt wird, weil der Mitarbeiter ggf. in Terminen, im Urlaub oder krank ist. Die Bearbeitung verzögert sich dann unnötig.

2.
Achten Sie auf Abwesenheitsmails unserer Mitarbeiter, die ggf. gesendet werden, wenn ein direkt angeschriebener Mitarbeiter nicht im Haus ist. Mails an abwesende Mitarbeiter werden nicht weitergeleitet.
Wenden Sie sich dann bitte selbständig an die angegebene Mailadresse oder an die angegebene Durchwahl, um eine schnelle Bearbeitung zu garantieren. Grundsätzlich steht Ihnen die Zentrale +49 8641 9540-0 und die Mailadresse info@SOFTAGE.de jederzeit zur Verfügung.

3.
Nutzen Sie unser SupportNet und sparen Sie sich das Mail schreiben! Stellen Sie Ihre Anfragen direkt auf unserer Homepage ein.

Unter www.softage.de können Sie oben rechts auf „Login“ gehen und sich anmelden.
Die Login-Daten müssten Sie bereits haben oder Sie wenden sich an die Zentrale unter +49 8641 9540-0 oder info@SOFTAGE.de, wenn Sie Unterstützung benötigen.

Wenn Sie hierzu Fragen haben, stehen wir sehr gerne zur Verfügung!

Ihr
SOFTAGE Team